Edersee

Die Tauchzone II, auch "Sitte" genannt, ist ein langgezogener Geröllhang, in dem die Sicht häufig ein bisschen besser ist, weil der Untergrund hier steiniger ist. Zu erkunden gibt es hier eine Torpedosperre und mehrere gesunkende Ruder -und Paddelboote, außerdem gibt es eine Gartenzwergfamilie zu bewundern. Die Sitte zeichnet sich durch ihren Fischreichtum aus. In den oberen Bereichen findet man häufig größere Hechte, bis zu einer Größe von 1,3 m. Rotfedernschwärme, Aale und Fluss-und Rotbarsche vervollständigen den Artenbestand.

Die Tauchzone I, "Dorf Berich" und die "Eiche", wurden im letzten Jahr nach Westen hin erweitert und neben den bekannten Dorfresten, der sagenumwobenen Brücke, kann jetzt auch ein Piratenschiff gesucht werden.

Wegen der eher langen Anfahrt gönnen wir uns meist ein komplettes Wochenende mit Übernachtung in einem netten Familienhotel (wegen der Zimmerbestellung bitte rechtzeitige Anmeldung beachten).

 

Silbersee (Niedernberg)

Der See besitzt eine sehr schöne Flachwasserzone mit gutem Bewuchs und recht vielen Fischen, je weiter man sich aber vom Ufer in Richtung Seemitte bewegt, desto weniger gibt es zu sehen. Mit einer maximalen Tiefe von ca. 11 Metern ist der See auch eher flach. Der relativ fischreiche Kiessee hat zwei Unterwasserplattformen auf 8m installiert, die durch Bojen die Position markieren. Ein Ruderbot auf 8m gibt es, wenn man vom Einstieg aus 280° anpeilt. Ein Korb mit Plastikkrokodilen soll im Uferbereich versenkt sein...

Der Silbersee ist reich an Muscheln, Krebsen und Jungfischen, die im gut bewachsenen Uferbereich zu finden sind.

Seit dem 01.01.05 wartet der Silbersee mit einem erweiterten Tauchgebiet auf. Dem Taucher stehen jetzt 1335 Meter Tauchzone zur Verfügung. Die Betreiber haben auch einige neue Plattformen und Einstiege gebaut.

Der Pfeil auf dem Bild zeigt die bisher einzige Einstiegstelle.

Messinghausen "See im Berg"

Der hoch über der Ortschaft Messinghausen (bei Brilon) gelegene "See im Berg" ist ein in einem alten Steinbruch entstandenes Gewässer. Der See liegt in einem 30m tiefen Krater und leuchtet bei Sonne in schönem Türkis-Blau. Auch ist er in Taucherkreisen für seine guten bis sehr guten Sichtweiten und seine spektakulären Steilwände bekannt. Daneben gibt es aber auch noch weitere "Attraktionen" zu entdecken, wie z.B. zwei Container, Röhren mit einem Durchmesser von 1,5 m und einer Länge von 7 m, ein Campingcaravan, einen Lieferwagen und seit neuestem ein Landungsboot.

Die Wassertemperaturen sind meist "recht frisch", da der See Tiefen bis zu 40m hat. Das bedeutet, Ihr solltet in jedem Fall für ausreichenden Wärmeschutz sorgen.

Fische und Pflanzen gibt es nur wenige, aber die Sichtweiten sind in der Regel sehr gut: 15m sind keine Seltenheit. Es gibt eine schwimmende Holzplattform, von der aus man abtaucht. Besuche in Messinghausen werden von uns meistens mit einem Ederseewochenende kombiniert (siehe auch dort).

Weinheim "Strandbad Waidsee"

Das Strandbad Waidsee liegt im Süden von Weinheim in der Nähe des Erlebnisbades MIRAMAR, und ist über die Autobahn sehr zügig zu erreichen.

Der Tauchklub hat im See eine Plattform und 2 "Unterwasserhäuser" (luftgefüllte unten offene Behälter) errichtet. Die Maximaltiefe beträgt ca. 27m.

Im Sommer ist der Ein- und Ausstieg nur am hinteren Teil des Sees möglich. Durch den längeren Fußmarsch empfiehlt es sich, einen Handwagen für die Ausrüstung mitzunehmen. Große Karpfen und Hechte, ebenso Flussbarsche, Sonnenbarsche, zahlreiche Krebse, viel Kleingetier, u.a. gallertartige Moostierchen, sind zu bewundern. Für eine Tagesfahrt ist dieser See sehr zu empfehlen.

Wer übrigens nicht glaubt, daß es im Waidsee auch metergroße Welse gibt, der möge sich folgendes Video anschauen und staunen:

Logistik Pauschale pro Tag

  • Erste-Hilfe-Ausrüstung
  • Sauerstoff
  • Crew
  • Bojen & Seile
  • Werkzeug/Ersatzteile
  • Grill (Grillkohle/Gas)
  • Müll
  • Wegbeschreibung
  • Briefing vor Ort
  • Tauchguide auf Anfrage

Preis: 25 €

TaWo Diving GbR

Tanja Bayer u.
Dr. Wolfgang Prilipp

Industriestraße 12
61440 Oberursel

Tel +49(0)6172-995 77 70

Info@TaWo-Diving.de

Besuchen Sie TaWo-Diving auf Facebook!


Öffnungszeiten

Mo u Fr:10:00-19:00
Di u. Do:14:00-19:00
Mi:11:00-20:00
Sa:10:00-14:00


Newsletter

Du willst keine wichtigen News verpassen? Dann trage hier Dei­ne E-Mail­adresse ein:

Wenn Du Dich wieder ab­mel­den möchtest hier klicken.




Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
4827282930123
4945678910
5011121314151617
5118192021222324
5225262728293031
Coming soon:

 

13.12 - 13.01

 

15.12
18:00 
Schwimmbadtraining Oberursel