Verleih

Leihausrüstung

 

1 Tag

2 Tage

7 Tage

14 Tage

Set Maske& Schnorchel
Flossen m. Füsslingen
Blei
Tauchcomputer

jeweils 5.00 €

jeweils 7.50 €

jeweils 25.00 €

jeweils 40.00 €

 

 

 

 

 

Jacket
Lungenautomat mit Octopus+ Konsole
Nasstauchanzug mit Weste
Hauptlampe

jeweils 8.00 €

jeweils € 12.00 €

jeweils 40.00 €

jeweils 65.00 €

 

 

 

 

 

Trockentauchanzug komplett

25.00 €

37.50 €

120.00 €

205.00 €

 (Leihunterzieher + 5 €)

Komplettausrüstung

Neopren-Nassanzug,Weste,Jacket,LA,Blei

25,00 €

37,50 €

120,00 €

205,00 €

Trockentauch-

anzug, Jacket, LA, Blei

(Leihunterzieher +5 € )

40,00 €

60,00 €

195,00 €

330,00 €

Flaschen

leer

5,00 €

7,50 €

25,00 €

40,00 €

Füllung 10 Liter - 4,00 €

Füllung 12 Liter - 4,80 €

Füllung 15 Liter - 6,00 €


Mietbedingungen
Ausrüstung wird nur gegen Vorlage eines gültigen Personalausweises und Tauchbrevets verliehen.
Der Kunde hat die geliehene Ausrüstung in einwandfreiem und funktionstüchtigem Zustand erhalten und versichert, diese in gleichem Zustand zurückzugeben.
Der Kunde haftet in vollem Umfang für Verlust oder Beschädigung der Ausrüstung.
Die Mietgebühr ist bei Abholung der Ausrüstung fällig. Bei einer Überschreitung der Leihzeit führt dies zu einer Nachberechnung und evtl. Ausfallverlusten. Bei Vertragsbeginn kann eine Kaution in einer Höhe von bis zu 250,00 € erhoben werden.
Der Kunde ist durch seine Ausbildung über die Risiken des Tauchsports mit Atemgerät informiert und handelt auf eigene Gefahr. Der Kunde akzeptiert mit seiner Unterschrift die aufgeführten Preise und Bedingungen. Desweiteren bestätigt die Unterschrift die geliehene Ausrüstung auf korrekte Funktion geprüft zu haben, und schliesst eine Haftung gegenüber TaWo Diving oder deren Mitarbeiter aus.

Die Preise der Leihausrüstung kann auch HIER als PDF-File runtergeladen werden.

Werkstatt

Natürlich kannst du bei uns nicht nur Lungenautomaten erwerben, sondern auch revidieren bzw. reparieren lassen. Solltest du dir nicht sicher sein, ob deine Ausrüstung den kurz bevorstehenden Tauchurlaub auch sicher und ohne Defekt übersteht, so besteht auch die Möglichkeit bei uns einen "Urlaubscheck" durchführen zu lassen.

Auf dem Prüfstand werden eure Automaten durchgecheckt und das Ergebnis protokolliert.

Willkommen bei CAB

Was ist CAB?

Dahinter verbirgt sich dein Techniker von TaWo-Diving, ich arbeite seit einiger Zeit hinter den Kulissen und kümmere mich um deine Ausrüstung.

Ich bin der richtige Ansprechpartner für dein Tauchequipment, hauptsächlich führe ich die Revisionen deiner Lungenautomaten durch. Selbstverständlich kümmere ich mich auch um andere Teile deiner Ausrüstung.

Eine leere Batterie in deinem Tauchcomputer? Ein Problem mit deinem Jacket? Keine Sorge ich kümmere mich darum!

Darüber hinaus haben wir auch einen Equipment Specialty im Angebot, das ist kein öder Vortrag, was du alles nicht machen sollst! Sondern du wirst selbst aktiv und hast die Möglichkeit zum Beispiel beim Neopren kleben deine kreative Seite kennen zu lernen, außerdem bekommst du auch noch viele nützliche Tipps, die dir bei deinen kleinen Reparaturen und Pflegen deiner Ausrüstung helfen.

Was passiert bei deiner Revision eigentlich?

Bei einer Revision wird der Lungenautomat erst einmal in seine Einzelteile zerlegt. Danach erfolgt eine Reinigung der Teile im Ultraschallbad. Im nächsten Schritt werden alle O-Ringe ausgetauscht.

Zum Schluss wird der Lungenautomat wieder zusammengebaut und nach Herstellerangaben eingestellt, dazu bekommt ihr dann euer Prüfbank Protokoll.

Preise Revisionen - zzgl. Revisionskit/Ersatzteile

Revision Lungenautomat komplett 1. und 2.Stufe/Oktopus/Inflator/Fini
ab 46,50 €*

Revision Lungenautomat nur 1. und 2.Stufe
ab 30 €

Revision Lungenautomat nur 1. Stufe
ab 16 €

Revision Lungenautomat Sherwood komplett 1. und 2. Stufe/Oktopus/Inflator/Fini
ab 51,50 €

Revision Oktopus AIR II
ab 22 €

Revision Jacket inkl. Funktionsprüfung
ab 20 €

Vor-Urlaubs-Check mit Prüfung auf Funktion, einstellen nach Herstellerangaben
15 €

Prüfbankprotokoll mit Ausdruck
10 €

 

 *manche Automaten müssen eingeschickt werden, dann kostet die Revision als Fremdleistung 55 €

Info Jacketwartung

Jacketwartung – Was bedeutet das?

Neuesten Studien zu Folge passieren viele Unfälle beim Tauchen durch die mangelnde Wartung der Ausrüstung. Neben den Lungenautomaten eben auch unsere Jackets.

Jeder weiss, dass Jackets nach den Tauchgängen gesäubert und gespült werden müssen, dass sie vor den Tauchgängen geprüft werden sollten, aber die Jackets sollten auch jährlich von einem Fachmann professionell revidiert werden.

Mechanische Probleme:

  1. ein klemmendes Inflatorventil bedeutet, dass sich das Jacket zu irgendeinem Zeitpunkt des Tauchganges von alleine aufbläst. Dies bedeutet z.B. ein unkontrollierter Aufstieg zur Oberfläche.
  2. Ein gebrochenes Inflatorventil bedeutet, dass sich das Jacket beim Abstieg nicht befüllen lässt und in vielen Fällen durch die Stresssituation vergessen wird, das man das Jacket auch oral aufblasen kann.
  3. Das gleiche gilt bei einem gebrochenen Faltenschlauch oder einem Loch im Jacket selbst. Die einströmende Luft entweicht sofort wieder und dadurch haben wir keinen Auftrieb mehr.
  4. Dazu gehört auch ein nicht fest geschraubtes Überdruckventil, was sich möglicherweise beim Aufstieg vom Jacket löst und auch dabei hätten wir keinen Auftrieb mehr.

Taucherbedingte Probleme:

  1. ein nicht angeschlossener Inflatorschlauch
  2. kein Buddy-Check
  3. Der Tauchpartner kennt das Jacket nicht.
  4. Der Taucher findet den Inflator nicht oder weiss nicht wo sich die Überdruckventile befinden.

Was kann man tun:

  1. Holt Euch Informationen zu Eurem Jacket
  2. Lasst Euch beim Kauf in Euer Jacket einweisen
  3. Beim Kauf eines neuen Jackets wäre ein Pooltauchgang immer ratsam, um sich mit der Ausrüstung vertraut zu machen.
  4. Vor dem Tauchgang das Jacket überprüfen und einen Buddy-Check durch führen.
  5. Den Tauchpartner über sein eigenes Jacket informieren, damit dieser in einem Notfall weiss, wie das Jacket bedient wird.
  6. Nach dem Tauchgang das Jacket mit Süßwasser/Frischwasser spülen und säubern.
  7. Bei längerem Nicht-Gebrauch immer mit ein bisschen Luft gefüllt an einem dunklen Ort lagern.
  8. Einmal im Jahr von einem Fachmann warten lassen.

Bei uns könnt ihr eure Jackets professionell warten lassen.

TaWo Diving GbR

Tanja Bayer u.
Dr. Wolfgang Prilipp

Industriestraße 12
61440 Oberursel

Tel +49(0)6172-995 77 70

Info@TaWo-Diving.de

Besuchen Sie TaWo-Diving auf Facebook!


Öffnungszeiten

Mo u Fr:10:00-19:00
Di u. Do:14:00-19:00
Mi:11:00-20:00
Sa:10:00-14:00


Newsletter

Du willst keine wichtigen News verpassen? Dann trage hier Dei­ne E-Mail­adresse ein:

Wenn Du Dich wieder ab­mel­den möchtest hier klicken.




Juni 2017
MoDiMiDoFrSaSo
222930311234
23567891011
2412131415161718
2519202122232425
26262728293012
Coming soon:

 

28.06 - 28.07

 

30.06
18:00 
Schwimmbadtraining Oberursel
07.07
18:00 
Schwimmbadtraining Oberursel
14.07
18:00 
Schwimmbadtraining Oberursel
21.07
18:00 
Schwimmbadtraining Oberursel